Herzlich willkommen auf meiner Webseite. Ich freue mich, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben!

Grundsätzliches: Bei mir steht das Pferd an erster Stelle!

Es ist der Mensch, der in das Leben des Pferdes kommt. Damit übernehmen wir eine große Verantwortung dem Tier gegenüber. Menschen und Pferde arbeiten schon seit tausenden von Jahren zusammen. Es ist alles schon einmal da gewesen bzw. ist von Mensch und Tier erlebt worden. Daher steht Natural Horsemanship bei meiner Arbeit im Vordergrund. Ich orientiere mich an guten Vorbildern der Vergangenheit, solche Horsemen wie Tom und Bill Dorrance, Ray Hunt, Les Vogt und Buck Bannaman.

In Kanada habe ich mehr als dreißig Jahre gelebt und dort das Western-reiten u.a. von Larry Hill, Roger Brazeau und Randy Cutbirth erlernt.

Über die Jahre bin ich auf mehr als 450 Turnieren gestartet und habe dort Kunden betreut. Zu meinem Kundenkreis zähle ich Reiter, die österreichische (AWA) und deutsche (EWU) Meistertitel gewonnen haben.

Philosophie: Ein Pferd ist ein Pferd!

Unabhängig davon, welcher Pferderasse es angehört. Es lernt aus jedem Kontakt mit uns Menschen, sowohl Positives als auch Negatives. Es weiss nicht wann es trainiert wird. Deshalb versuche ich so vorsätzlich und bewusst mit jedem Pferd zu arbeiten, wie es mir möglich ist.

Alle Trainingsübungen, sowohl vom Boden als auch unter dem Sattel haben ein einziges Ziel: ich möchte Hamonie zwischen Pferd und Mensch hestellen durch den zeitlich abgestimmten Zusammenklang von Hilfegebung, dem Gleichgewicht zwischen Pferd und Reiter und dem Gefühl des Pferdes! Das bekannte und erstrebte Timing, Balance und Feel.

Ich lege großen Wert auf eine gute und solide Ausbildung des Pferdes, so dass es vielseitig einsetzbar ist. Nicht zu haben bin ich für eine Ausbildung, bei dem dem Pferd lediglich wenige, abrufbare Manöver beigebracht werden. Deshalb reite ich im Turniersport hauptsächlich in Ranch Riding Prüfungen. Und ich kann es kaum erwarten, dass die Western Dressage einen höheren Stellenwert in Deutschland bekommt.

Jungpferde und Beritt

Ich verfüge über eine langjährige Erfahrung in der Erziehung und dem Einreiten junger Pferde bis zur erfolgreichen Vorstellung auf Turnieren. Bei der Ausbildung und dem Beritt richte ich mich nach den Bedürfnissen des Pferdes und nicht nach den Vorstellungen des Menschen. Die Ausbildung umfaßt - abhängig vom körperlichen Vermögen und der mentalen Aufnahmefähigkeit des Pferdes - zwischen vier bis sechs Tage in der Woche.

Ein gutes Benehmen und Handling des Pferdes ist für mich unerlässlich. Dies beginnt bei mir bei den einfachsten Dingen, wie dem ordnungsgemäßen Führen des Pfedes bis zum sicheren Verladen. Ich lege großen Wert auf ein gut erzogenes Pferd, so dass Mensch und Pferd verlässliche Partner werden können.

Mit Gut Neuhof in Alpenrod stehen mir ausgezeichnete Trainings- und Haltungsbedingungen zur Verfügung. Die Anlage wird von der erfahrenen Pferdewirtschaftsmeisterin Nicole Buchta betrieben. Es stehen zwei große Hallen, ein Außenplatz, eine überdachte Führanlage und umfassende Pflegemöglichkeiten zur Verfügung. Die Fütterung der Pferde erfolgt mit selbst hegestelltem Heu und Biokraftfutter in individueller Abstimmung auf die Bedürfnisse des Pferdes. Selbstverständlich gehen meine Berittpferde täglich für mehrere Stunden auf die Weide.

Unterricht und Kurse

Ich unterrichte Menschen am liebsten auf ihrem eigenen Pferd. In den Unterrichtseinheiten fokusiere ich immer erst auf das Pferd und dann auf den Menschen. Ich versuche das Pferd in seinem Verhalten und in seinen Bewegungsabläufen zu verbessern und dann den Menschen mit seinem Pferd in Einklang zu bringen, entweder am Boden oder zu Pferde.

Folgende Kurse biete ich regelmäßig auf Gut Neuhof oder auch bei Ihnen auf der Anlage an:

  • Bodenarbeit
  • Horsemanship (geritten)
  • Ranch Riding
  • Turniervorbereitung

Auf Anfrage werden die Kurse nach Ihren persönlichen Wünschen gestaltet. Kurse und Unterricht sind auf deutsch oder englisch möglich.

Wenn ich Sie hiermit angesprochen habe, würde ich mich über einen persönlichen Kontakt freuen.

Ihr

Arnulf Kögler

Termine

28.-31. Oktober 2016    Horsemanship Kurs

                                      Dressur Zentrum Kleinkochberg, Thüringen

 

4.- 6. November 2016   Cowboy Dressage Clinic mit

                                      Eitan Beth-Halachmy

                                      Reitverein Thierhaupten, Ötz, Bayern

 

18.-20. Nov. 2016         Horsemanship Kurs

                                      Dressur Zentrum Kleinkochberg, Thüringen

 

11.-13. Nov. 2016          Horsemanship Kurs

                                      Reit- und Fahrverein Gleiberger Land e.V.

                                      35429 Wettenberg, Sigrun Neumann

                                      Tel. 0170 4433338

 

25.-27. Nov. 2016         Horsemanship Kurs

                                      Gut Neuhof, Alpenrd, RLP

 

10.-11. Dezember 2016 Bosal Clinic mit Jeff Sanders

                                      Reiskirchen-Burkhardsfelden, Hessen

 

16.-18. Dezember 2016 Horsemanship Kurs

                                      Dressur Zentrum Kleinkochberg, Thüringen

 

27.-30. Dezember 2016 Winter Camp West

                                       Gut Neuhof, Alpenrod, RLP

 

4.-8. Juli 2017                Summer Camp East

                                       Dressur Zentrum Klein-Kochberg, Thüringen

 

Sollten Sie Interesse an einem Trainingstag oder Kurs auf Ihrer Anlage haben, so kontaktieren Sie mich bitte und erhalten ein individuelles Angebot.

 

 

Blog

Montag,  22.Dezember 2015,  11:33 Uhr 

 

Ein gutes, erfolgreiches Jahr mit tollen Pferden, Menschen und Kursen neigt sich dem Ende zu. Ich bin sehr dankbar für das erlebte in diesem Jahr! Vielen Dank an all diejenigen die Kurse für mich organisiert haben: Alexandra Pichl, Susanne Diamond, Katrin Orlatal-Ranch Seifert, Claudia Fröhlich, Susi aka. Peppi Aus Sachsen, Yvo Nne.

Am vergangenem Wochenende habe ich meinen letzten externen Kurs in diesem Jahr gegeben. Ich war in Biebertal in Hessen. Alexandra hat diesen Kurs... für mich organisiert. Auf diesem Weg möchte ich mich bei Dir für Deine Mühe bedanken. Es hat mir Spaß gemacht mit alten und neuen Freunden und Kunden (Uli, Meike, Laura, Verena, Sigrun, Karina, Kira, Ma, Nina, Melissa, Sandra, Susanne & Marc, Nils, Birgit ) und ihren Pferden zu arbeiten.

Zwischen Weihnachten und Silvester habe ich ein paar Trainingstage hier auf Gut Neuhof angesagt. In dieser eher etwas ruhigen und besinnlichen Zeit werden die die daran teilnehmen sicher wieder einiges mitnehmen. Ma, Uli, Isabelle, Regina, Jutta und ein paar neue Teilnehmer wir werden sicher Spaß haben!

Ich war auch sehr geehrt das Julia Pfitzner im Frühjahr zu mir gekommen ist und sich bei mir auf ihr Praktikum bei Andrea Fappani vorzubereiten. Sie war bis jetzt der erste Reiter der das gesamte Praktikum bei Andrea Fappani durch gehalten hat!

Die Q15 in Aachen war auch wieder ein tolles und erfolgreiches Erlebnis wo es mir möglich war die sehr schöne junges Stute 'Invite My Princess' in Besitz von Johannes und Katrin Mai in der Yearling Halter Prüfung vorzustellen.

Ich möchte auch gerne Siena und ihre schöne Stute, mit dem tollen Stallnamen Müsli, erwehnen. Wenn ich nur solche Beritt Pferde hätte wäre mein Leben einfach!  Ich bin schon gespannt was wir kommenden Jahr erreichen werden.

Auch möchte ich mich bei Nicole Buchta bedanken für die schöne, neue Webseite die sie mir erstellt hat und das ich bei ihr auf Gut Neuhof meine Beritt Pferde stehen haben kann und es mir möglich ist meine Kurse anzubieten.

In diesem Sinne wünsche ich allen meinen Kunden und Freunden ein schönes Weihnachts Fest und ein erfolgreiches Neues Jahr!

Euer Arnulf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© A K Training for Horses & People